Gottes Heilsplan

von Apr 4, 2020

Ich will sie retten von allen ihren Abwegen,
auf denen sie gesündigt haben, und will sie reinigen,
und sie sollen mein Volk sein und ich will ihr Gott sein.

Hesekiel 37,23b

Gottes neuer Bund mit Israel: ein Reich, ein König, ein Gott, Gott liebt sein Volk!

»Es war unmöglich, dass er vom Tod festgehalten wurde.« Petrus ist der festen Überzeugung, dass die Auferstehung bereits im Alten Testament sichtbar wird. Er zitiert David und bezieht dessen Aussagen auf Christus. Eine Lesart der Heiligen Schrift ist: Die gesamte Heilsgeschichte ereignet sich und zielt auf Jesus Christus hin. Er ist Alpha und Omega der Welt- und Glaubensgeschichte. Dreh- und Angelpunkt.

Gott geht mit jedem Menschen seinen eigenen Glaubensweg – und hat für jeden einen Weg des Heils. Gott ist ein Gott des Heiles und er hat den Tod besiegt. Beim Gott des Alten und Neuen Testaments, dem jüdisch-christlichen Gott, ist es unmöglich, dass der Tod das letzte Wort hat. Das ist befreiende Botschaft! Gott geht es stets um das Leben des Menschen – Jesus ist gekommen, um den Menschen das Leben in Fülle zu schenken.

Hesekiel 37,23b

Gottes neuer Bund mit Israel: ein Reich, ein König, ein Gott, Gott liebt sein Volk!

Osterbotschaft

Es geht um ein Lieblingsthema Gottes: die Braut des Herrn.

Maria L. Prean